Corona zwingt uns zu einer schöpferischen Pause.
Wir sind bald zurück!



Liebes Publikum der Erlibacher Volksbühne

Schweren Herzens haben wir uns entschieden, die diesjährige Produktion der EVB auf Eis zu legen. Aufgrund der aktuellen Situation wäre es nicht zu verantworten, weiter zu proben. Das Proben mit Maske, mit häufigen Absenzen und mit dem unguten Gefühl im Nacken, sich selbst und die anderen durch eine mögliche Ansteckung zu gefährden, ist nicht mehr wirklich freudvoll und befriedigend, geschweige denn zielführend.

Ausserdem steht in den Sternen, ob wir im Januar 2021 überhaupt aufführen könnten - und wenn ja unter welchen widrigen Umständen. Daher stellen wir die Arbeit an unserem aktuellen Stück bis auf weiteres ein und sagen die Aufführungen für Januar 2021 ab.

Dennoch bleiben wir nicht untätig. Denn unsere Freude am Theaterspielen kann auch durch Covid 19 nicht unterbunden werden.

Flexibel wie wir sind, passen wir unsere Theatertätigkeit den vorgegebenen Schutzmassnahmen an und werden in Kleingruppen - mit dem vorgeschriebenen Abstand und wenn nötig mit Maske - an freiwilligen Trainingsabenden an unseren schauspielerischen Fertigkeiten feilen, um in der nächsten Spielsaison im Januar 2022 wieder mit einer neuen Theaterproduktion auf der Bühne zu stehen und euch einen unterhaltsamen Theaterabend bescheren zu können.

Bis dahin wünschen wir Euch allen beste Gesundheit und bleibt guten Mutes! Irgendwann wird diese Krise der Vergangenheit angehören!

Mit herzlichen Theatergrüssen

Euer Ensemble der EVB